Start News Acer stellt neue Chromebooks Spin 513, 315 und 314 vor

Acer stellt neue Chromebooks Spin 513, 315 und 314 vor

Im Vorfeld der CES stellt Acer drei neue Chromebooks für die Einstiegs- und Mittelklasse vor. Die Geräte der 300er-Serie und das Spin 513 erscheinen bereits ab Ende März in Deutschland zu Preisen ab 369,- Euro.

Neben dem Flaggschiff Chromebook Spin 713 bietet Acer mit dem Spin 513 und der 300er-Serie auch solide Chromebooks für kleinere Budgets an. Auf diese konzentriert sich Acer im Rahmen der CES und stellt die jeweiligen Nachfolger der letztjährigen Modelle vor, die ab April bei uns in Deutschland ab 369,- Euro in unterschiedlichen Konfigurationen erscheinen werden.

Acer Chromebook Spin 513

Das Acer Chromebook Spin 513 ist ein klassisches Convertible, das sich entsprechend auch als Tablet einsetzen lässt. Dabei verfügt es über ein Seitenverhältnis von 3:2, sodass der sichtbare Bereich in der Höhe größer ist.

Im Gegensatz zur letztjährigen Version, die eines der ersten Chrome OS-Geräte mit einem Snapdragon-Prozessor war, setzt das neue Chromebook Spin 513 auf den achtkernigen MediaTek Kompanio 1380, der für ausreichend Leistung sorgt.

Acer Chromebook Spin 513 (CP513-2H)
Acer Chromebook Spin 513 als Convertible (Quelle: Acer)

Technische Spezifikationen Acer Chromebook Spin 513 (CP513-2H)

  • Display: 13,5 Zoll, Seitenverhältnis 3:2, 2.256 x 1.504 Pixel
  • Prozessor: MediaTek Kompanio 1380
  • RAM: bis zu 8GB LPDDR4X SDRAM
  • Festplatte: eMMC-Speicher mit 32GB, 64GB oder 128GB
  • Gewicht: 1,3 Kilogramm
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Preis: ab 649,- Euro
  • Verfügbarkeit in Europa: ab April 2022

Acer Chromebook 315

Sofern du auf die Tablet-Funktion verzichten kannst, bietet Acer mit den Chromebooks 315 und 314 klassische Modelle an.

Dabei verfügt das Acer Chromebook 315 über ein 15,6 Zoll Display, das optional auch mit Touchscreen erhältlich ist. Dank des Größe verfügt die Tastatur des Acer Chromebook 315 ebenfalls über einen vollständigen Ziffernblock.

Acer Chromebook 315 (CP315-4H)
Acer Chromebook 315 mit Ziffernblock (Quelle: Acer)

Technische Spezifikationen Acer Chromebook 315 (CP315-4H)

  • Display: 15,6 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor: Intel Celeron N4500, Intel Celeron N5100 oder Intel Pentium Silver N6000
  • RAM: bis zu 8GB LPDDR4X SDRAM
  • Festplatte: eMMC-Speicher mit 64GB oder 128GB
  • Gewicht: 1,6 Kilogramm
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Preis: ab 399,- Euro
  • Verfügbarkeit in Europa: ab Ende März 2022

Acer Chromebook 314

Mit einer Displaygröße von 14 Zoll kommt indes das Acer Chromebook 314 daher. Rein technisch unterscheidet es sich ansonsten vom Acer Chromebook 315 kaum.

Acer Chromebook 314 (CP314-3H)
Acer Chromebook Spin 314 (Quelle: Acer)

Technische Spezifikationen Acer Chromebook 314 (CP314-3H)

  • Display: 14 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor: Intel Celeron N4500, Intel Celeron N5100 oder Intel Pentium Silver N6000
  • RAM: bis zu 8GB LPDDR4X SDRAM
  • Festplatte: eMMC-Speicher mit 64GB oder 128GB
  • Gewicht: 1,45 Kilogramm
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Preis: ab 369,- Euro
  • Verfügbarkeit in Europa: ab April 2022

Weitere aktuelle Neuigkeiten

Du möchtest keine Neuigkeiten rund um Chromebooks mehr verpassen? Dann abonniere auch unseren Newsletter und folge uns bei Facebook und YouTube.

ViaAcer
Holger
Holger
Moin! Mein Name ist Holger und ich schreibe hier seit 2020 zu Chromebooks, Chrome OS, Chrome als Browser, Stadia und benachbarte Themen, die ebenfalls interessant sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AKTUELLES

Chromebook-Vergleich

In unserem Chromebook-Vergleich 2020 findest du aktuell in Deutschland erhältliche Modelle inkl. technischer Spezifikationen und Preisvergleich.

Aktuelle Kommentare